Bio Holsteiner Cox - 2.2 Kg Bio-Äpfel für Allergiker kaufen

Bio Holsteiner Cox Apfel 2.2KG

Der Bio Herbstapfel- Bio Holsteiner Cox Apfel Kl.I, Altländer Äpfel

Bio Zertifikat DE-ÖKO-006

Nur noch 0 verfügbar

Ausverkauft
inkl. 0,65 € (7.0% MwSt.)
zzgl. Versandkosten

Wir informieren dich über neue Produkte, Rabatte und Aktionen

Die Menge muss 1 oder mehr sein

Lieferung & Versand

  • DHL Paket
    4,95 €
    Derzeit nicht lieferbar
  • DHL Express
    20,95 €
    Derzeit nicht lieferbar

Obstbau im Alten Land
Regionaler Anbau
Allergiker
Nachhaltige Produktion
Bio Qualität

Produkteigenschaften

Süße
Säure
Festigkeit
Saftigkeit
Allergiker geeignet

Über die Bio-Apfelsorte Holsteiner Cox

  • - Allergiker Apfel
  • - Alte Apfelsorte
  • - Würzig-fruchtig
  • - Unverkennbares Aroma

Unser Herbstapfel, der sich zudem auch noch gut für Allergiker* eignen kann.

Der Bio Holsteiner Cox zeichnet sich durch einen sehr aromatischen Geschmack aus, würzig-fruchtig und zugleich leicht säuerlich. Er ist ein typischer, knackiger Herbstapfel mit großen Früchten und einem festen und zugleich saftigen cremegelben Fruchtfleisch. Gut erkennen kann man ihn an der Berostung an Stiel- und Kelchgrube. Der Bio Holsteiner Cox ist umgeben von einer grüngelben, rauen Schale, die sich zur Sonnenseite leicht rötlich färbt.

Ein besonderes Merkmal des Holsteiner Cox ist seine potenzielle Eignung für Apfelallergiker, dank seines hohen Polyphenolgehalts.

Ursprünglich aus Schleswig-Holstein stammend, vereint dieser Apfel Tradition, Geschmack und Vielseitigkeit in einem. Einer seiner besonderen Merkmale ist seine Druckfestigkeit, die ihn von vielen anderen Apfelsorten unterscheidet.

Reif und erntebereit zeigt sich der Holsteiner Cox von Mitte September bis Oktober.

Bio Holsteiner Cox bei Apfelallergie

Als Allergikerapfel hat sich der Bio Holsteiner Cox Apfel einen Namen gemacht. Für viele Apfel-Allergiker kann er eine wunderbare Alternative zu anderen, oft unverträglichen, Apfelsorten darstellen.

Grund hierfür ist der hohe Polyphenolgehalt, der bei alten Apfelsorten wie dem Holsteiner Cox besonders ausgeprägt ist. Er gilt als einer der Apfelsorten, die von Apfelallergikern besser vertragen werden können. Dennoch sollte jeder individuell auf Allergene reagieren.

Bio Holsteiner Cox in der Küche

Der Holsteiner Cox Apfel ist nicht nur roh ein Genuss. Als Brat- oder Backapfel entfaltet er sein volles Aroma und überzeugt durch seine Konsistenz. Wer auf der Suche nach einem intensiven Geschmackserlebnis ist, sollte unbedingt Direktsäfte aus dem Holsteiner Cox probieren – ein Hochgenuss!

Wie lagerst du den Bio Holsteiner Cox am besten

Um die Frische und das einzigartige Aroma des Holsteiner Cox Apfels zu bewahren, empfehlen wir eine kühle und dunkle Lagerung, idealerweise im Gemüsefach des Kühlschranks. So bleiben die wertvollen Inhaltsstoffe und der Geschmack lange erhalten.

*Bitte beachte, dass jeder unterschiedlich auf Allergene reagiert! Wir geben keine Garantie auf Verträglichkeit!

Ursprung:Deutschland, Altes Land, KL.I

Altländer Bio-Äpfel Kl,I , DE-ÖKO-006